Berlin-News

News rund um Berlin

Feed | rbb | 24

Hitze in Berlin und Brandenburg: Polizei warnt vor überfüllten Badeseen

Die Freibäder haben die Besucherzahlen wegen Corona beschränkt. Umso mehr Menschen zog es am Samstag an die Badeseen in Berlin und Brandenburg. Ein Seebad musste schon am Mittag seine Türen schließen, in anderen wurde es sehr eng.

Einschulung in Zeiten von Corona | Schulbeginn Brandenburg

   

Aus zwei mach drei: Berliner Kleingärtner bangen um ihre Parzellen

   

Deutsche Meisterschaften in der Leichtathletik: Potsdamer Speerwerferin Fuchs auf Platz zwei

   

Hennigsdorf: 100 Menschen protestieren gegen Aufmarsch von Rechtsextremisten

   

Das ist die Berliner Corona-Ampel – mit all ihren Schwierigkeiten

Der Berliner Senat behält mit einem Ampelsystem die Entwicklung des Corona-Virus im Blick. Die genauen Details zum System legt er aber nicht offen. rbb|24 hat darum mithilfe einer Datenanalyse die Corona-Ampel nachgebaut. Von Haluka Maier-Borst

Sexarbeit in der Pandemie: Erste Lockerungen treten für Sexarbeitende in Berlin in Kraft

Monatelang durften sie nicht arbeiten, jetzt gibt es für Berlins Sexarbeitende erste Lockerungen. Und die sind sinnvoll, sagt Henrike Möller. Ihre Recherchen zeigen: Viele Sexarbeitende hat das Tätigkeitsverbot in prekäre Situationen gebracht.

Zehn Verletzte und lange Sperrung nach Unfall auf A9

   

Berliner Landespokal: Viktoria Berlin und VSG Altglienicke erreichen Finale

   

Testpflicht für Reiserückkehrer reibungslos gestartet - bisher kein Andrang an Berliner Flughäfen

   

rbb | 24 | Feed

Hertha BSC

"Nach den Gesprächen mit Labbadia habe ich nicht lange gezögert"

Alexander Schwolow verstärkt Hertha BSC auf der Torhüter-Position. Der Schlussmann kommt vom SC Freiburg an die Spree und möchte in Berlin den nächsten Karriere-Schritt machen. Am Donnerstag stand er das erste Mal mit seinen neuen Kollegen auf dem Rasen.

"Ich werde einfach das tun, was ich auch vorher getan habe"

Mit dem Trainerwechsel auf Jürgen Klinsmann fand sich Ondrej Duda nur noch auf der Ersatzbank wieder. Der Mittelfeldspieler wechselte nach England - und ist nun zurück in Berlin. Im Interview spricht er über seine Erfahrungen und Ziele für die neue Saison.

Bundesliga-Start ohne Stehplätze, Gästefans und Alkohol

Die Bundesliga-Klubs haben am Dienstag mehrheitlich dem Konzept der Deutschen Fußball-Liga zugestimmt. Demnach werden zum Bundesliga-Start weder Stehplätze noch Gästefans erlaubt sein, falls Zuschauer wieder zugelassen sein sollten. Auch Alkohol ist verboten.

Darüber stimmen die Bundesliga-Klubs am Dienstag ab

Keine Gästefans bis Jahresende, Alkohol- und Stehplatzverbot bis Ende Oktober: Das sehen die Pläne der DFL für die Rückkehr von Fans in die Stadien vor. Auf einer Versammlung sollen die Klubs am Dienstag abstimmen - vor allem Union dürfte Widerspruch einlegen.

"Uns schwebt vor, Spieler mit Potenzial zu holen"

Hertha BSC hat die erste Trainingswoche bereits hinter sich. Bruno Labbadia erkennt bereits jetzt eine gute Grundlage bei seinen Spielern. Trotzdem weiß er, dass sich der Verein noch verstärken muss. Welche Spieler Hertha dabei im Auge hat, erklärt Labbadia im Interview.

"Wir werden mit dem Geld keine neue Mannschaft aufbauen"

Kleine Premiere: Hertha-Trainer Bruno Labbadia hat erstmals wieder mit seiner Mannschaft auf dem Platz gestanden. Im Anschluss sprach er über die wichtigsten Punkte der Vorbereitung, Herthas Ziele und Besonnenheit bei Transfers.

"Entscheidend wird sein, wie authentisch sich Hertha entwickeln wird"

Hertha BSC ist auf der Suche nach einem neuen Hauptsponsor. Noch ist Platz auf der Brust - vielleicht für ein globales Unternehmen. Worauf es bei Sponsorendeals ankommt und wer der Image-Gewinner der Saison ist, verrät Sportökonom Christoph Breuer im Interview.

Vorbereitung mit vielen Fragen

Nach einem Monat Pause begrüßt Bruno Labbadia seine Spieler zurück. Viel getan hat sich bei Hertha BSC in der kurzen Sommerpause aber nicht. Es bleiben viele Fragen zum Trainingsstart offen. Von Jakob Rüger

Was ist aus der "Goldenen Generation" geworden?

Der Jahrgang 1999 brachte für Hertha BSC eine wahrlich goldene Fußballergeneration hervor. Erstmals in der Klubgeschichte holten die A-Junioren 2018 den deutschen Meistertitel. Einigen wurde das Zeug zum Profi attestiert. Doch nicht bei allen lief es glatt.

"Es gibt kaum Namen, die nicht mit Hertha in Verbindung gebracht wurden"

Die Corona-Pandemie hat den Fußball durcheinandergewirbelt. Nicht nur die Ligen mussten sich neu sortieren, auch auf dem Transfermarkt herrscht ein anderes Klima. Transfer-Experte Philipp Marquardt spricht über gesunkene Ablösen und Herthas "Big City"-Ambitionen.

Hertha Only | rbb

Seit: 19.12.2018

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 290.